Liebe Leserin, lieber Leser,
dies ist die Druckversion einer Seite von http://www.annaischu-psychotherapie.ch

Allgemein
Therapie bedeutet, sich um Körper, Gefühle, Seele, Geist, Herz und Verhalten kümmern. Psychotherapie und Traumatherapie von heute bestehen aus verschiedenen Elementen. Sie stärken immer die Betroffenen und beziehen die neuesten Erkenntnisse über unsere Möglichkeiten der Veränderung aus der Sicht der Neurobiologie mit ein.
 

Psychotherapie auf der Grundlage von Biosynthese ist eine ganzheitliche, somatisch und tiefenpsychologisch fundierte und ressourcenorientierte Psychotherapiemethode.
 

lampe

Traumatherapie beschäftigt sich zusätzlich mit den Folgen, dem Stress und den möglichen Symptomen, die traumatische Erfahrungen mit sich bringen. Der Fokus ist Stabilisierung und Stärkung, eigene Sichtweise auf das Trauma und Integration.
 

Methoden von heute sind ganzheitlich und bestärken die Verbindung von Körper, Gefühlen, Gedanken/Geist und inneren Qualitäten. Sie sind insgesamt ressourcenorientiert, auf Lösung ausgerichtet, unterstützen Selbstfindung und Sinnfindung und fördern Integration und Selbstvertrauen.
Sie basieren auf einer Haltung von Offenheit und Akzeptanz, Neugier, Verständnis und Mitgefühl.
Sie verwenden Gespräch, Denken und innere Bilder,
Körperwahrnehmung, Fühlen und inneres Sein,
eigene Stärken, Resilienz, Achtsamkeit und Uebungen.
 

Supervison und Coaching
Die Fragen und Themen ergeben sich aus dem beruflichen Umfeld und dem Alltag.